Büren-Wewelsburg - Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“

Der Rundgang bietet einen ausführlichen und informativen Einblick in die ideologischen Grundlagen der Schutzstaffel (SS) der NSDAP und deren verbrecherische Konsequenzen. Die Gedenkstättenpädagogen informieren sowohl über die lokalen Ereignisse in Wewelsburg als auch über die europäischen Dimensionen der SS-Aktivitäten. Bei der Dauerausstellung handelt es sich um die einzige museale Gesamtdarstellung der Geschichte und Verbrechen der SS. Dauer: ca. 2 h Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren Teilnahmebeitrag: Erwachsene 3 € | ermäßigt 1,50 € | Familienkarte 6 € | kostenlos mit Jahreskarte Ihnen, den Opfern der SS-Gewalt in Wewelsburg, ist diese Ausstellung gewidmet. Sie stellt neue Forschungsergebnisse zu den Biografien der Verfolgten vor.

Ort
Kreismuseum Wewelsburg Burgwall 19 33142 Büren

Veranstalter
Kreismuseum Wewelsburg

Termine
So, 25.02.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 02951 970300
Fax 02951 970304
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn
 

Telefon

+49 (0) 29 51 / 97 03 00

Suche

Social Media

FacebookTwitterGooglePlusInstagram
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen