Bad Lippspringe

Landesgartenschau-Stadt 2017

Die Seele baumeln lassen und etwas für die Gesundheit tun - dafür ist die Heilklimatische Kurstadt Bad Lippspringe die erste Adresse.
Am Südrand des Teutoburger Waldes und an den Ausläufern des Eggegebirges gelegen, grenzt Bad Lippspringe direkt an die trockene Heidelandschaft der Senne.
Wald und Gebirge schützen den Ort vor rauen Nord- und Ostwinden und sorgen für das besondere reizarme Heilklima, bei dem die Temperatur- und Feuchtigkeitswerte stets ausgeglichen sind. Als wahrer Staubfilter erweist sich dabei der über 200 Hektar große Kurwald.
Bad Lippspringe ist seit 1982 als einziges Heilbad in Nordrhein-Westfalen berechtigt, die beiden Prädikate „Staatlich anerkanntes Heilbad“ und Heilklimatischer Kurort“ zu tragen. Wegen seiner vorbildlichen Urlaubs- und Umweltstandards wurde der Kurstadt 2012 erneut das Prädikat „Premium Class“ zuerkannt.
In Bad Lippspringe wird Gesundheit und Wohlfühlen groß geschrieben. Das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) umfasst fünf Kliniken und zählt deutschlandweit zu den größten Anbietern für Prävention, Rehabilitation und akutmedizinische Versorgung.

Informationen

Logo LGS 2017 Bad Lippspringe

Einwohner/Höhenmeter
15.572 Einwohner
140–400 m ü. NN

Kontakt
Bad Lippspringe Marketing Tourist Information
Lange Straße 6
33175 Bad Lippspringe
Tel. 05252 97700
Fax 05252 977070
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

 

Karte Bad Lippspringe

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 02951 970300
Fax 02951 970304
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Landesgartenschau
Logo Kreis Paderborn
 

Telefon

+49 (0) 29 51 / 97 03 00

Suche

Social Media

Facebook Twitter GooglePlus Instagram