Lichtenau

 
 
<
>
 
 

Die Stadt Lichtenau mit ihren 15 Dörfern liegt im wunderschönen Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge und am Übergang zur herbschönen Paderborner Hochfläche. Hier erwarten Sie "Lichte Auen", vielfältige Landschaften und ein großer Reichtum an steinerner und lebendiger Kultur.

Erleben Sie einzigartige Natur- und Landschaftsschutzgebiete, die sich über weite Flächen erstrecken und sowohl zum Verweilen als auch zur Aktivität einladen. Ob zu Fuß auf den idyllischen Wanderwegen, wie dem Sintfeld-Höhenweg, dem Altenau-Wanderweg, dem Wilderer-Wanderweg oder mit dem Fahrrad auf den gut ausgeschilderten Radwegen – in Lichtenau können Sie die waldreiche und vielfältige Naturlandschaft besonders gut erfahren. Auf Ihren (Rad-) Wandertouren erwarten Sie Sandsteinklippen, Heiden und Hochmoore, die sanft über in die herbschöne Karstlandschaft der Paderborner Hochfläche gehen. Sie wird durchzogen von zahlreichen Wasserläufen, die romantische Täler formten, so das bevorzugte Erholungsgebiet Altenautal.

Steinkammergräber aus der Jungsteinzeit und der domkapitularische Spieker in Atteln, die mittelalterliche Stadtwüstung und das europaweit einzigartige Galmeiveilchen in den Bleikuhlen von Blankenrode, die barocke Wallfahrtskapelle in Kleinenberg sowie das Augustiner-Chorherrenkloster in Dalheim zeugen von einer bedeutenden Vergangenheit. Erleben Sie die lebendige Geschichte Lichtenaus!

Das Leben in Lichtenau ist bestimmt durch zahlreiche kulturelle und traditionelle Veranstaltungen und Institutionen: Das Kloster Dalheim - Landesmuseum für Klosterkultur - lädt Sie mit seinen wunderschönen Gärten und abwechslungsreichen Ausstellungen zu einer kleinen Besichtigung ein. Tipp für den August, der "Dalheimer Sommer" - Kulturfestival mit erstklassigen Theateraufführungen und Konzerten oder dem jährlichen Klostermarkt. Oder die überregional bekannte Marienwallfahrt und Mysterienspiele in Kleinenberg werden Sie beeindrucken. Alle zwei Jahre am ersten Oktoberwochenende findet in Lichtenau der „Wildschütz-Klostermann-Markt“ rund um die Themen Natur, Wald, Wild und regenerative Energien in Lichtenau statt. Begeben Sie sich dort auf eine Reise durch die Welt des Waldes, der Natur und informieren Sie sich über die Facetten der Zukunftsenergie.

In Lichtenau erleben Sie nicht nur Tradition und Kultur, sondern auch Zukunft: Mit dem weltweit ersten Technologie- und Gründerzentrum für Zukunftsenergien hat sich Lichtenau in den vergangenen Jahren zu einem Büro- und Entwicklungsstandort für Zukunftsenergien etabliert. Hier in Lichtenau/Westfalen entstand Anfang der 90er Jahre der ehemals größte Binnenwindpark Europas.

Lichtenau – 15 Dörfer – eine Stadt: Lichtenau und ihre 15 Dörfer bietet Ihnen kulturell, geschichtlich und zukunftsorientiert eine Bandbreite an Möglichkeiten, die Sie Ihren Aufenthalt genießen lassen.

lichtenau

Informationen

Lichtenau mit

  • Asseln
  • Atteln
  • Blankenrode
  • Dalheim
  • Ebbinghausen
  • Grundsteinheim
  • Hakenberg
  • Henglarn
  • Herbram
  • Herbram-Wald
  • Holtheim
  • Husen
  • Iggenhausen
  • Kleinenberg

Höhenmeter/Einwohner
180–400 m ü. NN,
10.925 Einwohner

Kontakt
Touristik-Information Stadt Lichtenau
Lange Straße 39
33165 Lichtenau
Telefon 05295 998841
Telefax 05295 8970
E-Mail schreiben
www.lichtenau.de

 
 
 
 
ServiceQualität DEUTSCHLAND

Adresse

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 02951 970300
Fax  02951 970304
info@paderborner-land.de

Informationen