Barfußpfad
im Natur-Erlebnis-Aatal in Bad Wünnenberg
Aftetal
bei Büren
Bewohner
der Senne
Gartenschau in Bad Lippspringe
Blütenpracht & Waldidylle
Gradierwerk
in Salzkotten
Großer Viadukt in Altenbeken
Größte Kalksandsteinbrücke Europas
Jagdschloss
Schlossgelände in Hövelhof
Hoher Dom
zu Paderborn
Radtour
auf der Paderborner Land Route
Spieker Im Altenautal
Schmuckstück der Weserrenaissance
 
 
Barfußpfad
im Natur-Erlebnis-Aatal in Bad Wünnenberg
1
Aftetal
bei Büren
2
Bewohner
der Senne
3
Gartenschau in Bad Lippspringe
Blütenpracht & Waldidylle
4
Gradierwerk
in Salzkotten
5
Großer Viadukt in Altenbeken
Größte Kalksandsteinbrücke Europas
6
Jagdschloss
Schlossgelände in Hövelhof
7
Hoher Dom
zu Paderborn
8
Radtour
auf der Paderborner Land Route
9
Spieker Im Altenautal
Schmuckstück der Weserrenaissance
10

Unterwegs im Paderborner Land

Gehen Sie auf Entdeckungsreise

 
 
  • Wandern

    Wandern

    Wandern im Paderborner Land / NRW ✓ Qualitätswege ✓ Tages- und Halbtagestouren ✓ Teutoburger Wald ✓ Sauerland ✓ Wanderangebote ✓ Infos►

  • Radfahren

    Radfahren

    Radfahren im Paderborner Land / Entdecken Sie: ADFC-Qualitätsroute ✓ Radrundtouren ✓ Flussradwege ✓ Pauschalangebote ✓ Radkarten ✓ Infos►

  • Entdecken

    Entdecken

    Ausflugsziele im Paderborner Land / NRW ✓ Entdecken Sie: Museen ✓ Geschichte ✓ Natur ✓ Sakrales ✓ Wohlfühlen ✓ Technik ✓ Infos►

Peter Paul Rubens und der Barock im Norden

Das Diözesanmuseum Paderborn zeigt bis zum 25. Oktober die sehenswerte Ausstellung „Peter Paul Rubens und der Barock im Norden“. Rubens gilt als Star des flämischen Barocks. Er revolutionierte mit seinen neuartigen Bildideen nicht nur die Malerei, sondern auch die Bildhauerkunst des 17./18. Jahrhunderts in ganz Nord- und Mitteleuropa nachhaltig: Peter Paul Rubens, der in Antwerpen einer weit über die Grenzen der Metropole hin ausstrahlenden Werkstatt vorstand.
Hochkarätige Exponate aus internationalen Museen und Sammlungen dokumentieren die Verbreitungs- und Erfolgsgeschichte der Kunst der südlichen Niederlande und zeigen, dass die Migration von Künstlern ein wichtiger Motor für die Ausbreitung des Barock war. Zu sehen sind bedeutende Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von der Hand Rubens‘ und seiner Künstlerkollegen sowie kunstvoll gearbeitete Barockskulpturen unter anderem aus Antwerpen, Amsterdam, London, Marseille, Wien, Salzburg und Frankfurt.

Weitere Informationen

 

Unterkunft finden

Über 100 Gastgeber in der Region warten auf Sie

 
 
 

Prospektbestellung

Kostenlos erhältlich als PDF-Datei oder per Post

Gern informieren wir Sie über das Paderborner Land auch mit unseren Broschüren, die wir Ihnen kostenlos zu senden: Willkommen im Paderborner Land, Radfahren mit 23 Touren, Wandern mit 38 Touren, Ausflugziele der gesamten Region, Gastgeber, Camping- und Wohnmobilstellplätze sowie den aktuellen Veranstaltungskalender.

Prospekte-2018
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 05251 3088111
Fax 05251 308898199
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn
Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
 

Telefon

05251 3088111

Suche

Social Media

FacebookTwitterInstagram
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 
Datenschutzinformationen