Historischer Stadtrundgang durch Bad Wünnenberg

Der Stadtrundgang führt an 17 Schautafeln vorbei und zeigt die bedeutsamen Orte Bad Wünnenbergs. Er informiert anschaulich über die Geschichte und kulturelle Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Spanckenhof oder den Wehrturm in der alten Stadtmauer.

Der Spanckenhof Bad Wünnenberg.  Foto (c): Bad Wünnenberg Touristik GmbH
Der Spanckenhof Bad Wünnenberg.
Foto (c): Bad Wünnenberg Touristik GmbH

Das charmante Kneipp-Heilbad zeigt sich in vielen kleinen Dingen, die es nur zu Fuß zu entdecken gibt, so z.B. die alte Kirchstelle der Wüstung Eddinghausen, die sehr versteckt liegt. Oder der jüdische Friedhof, der als Mahnmal an die jüdischen Spuren im Ort erinnert. Und wer weiß, warum die Straßen der Unterstadt so schachbrettartig angelegt sind? Und was sind eigentlich Zehnthäuser? Das Wort „Kump“ klingt, als wäre es etwas Historisches, oder? Und darf verraten werden, dass eine Destille im Historischen Speicher steht, der an jedem 1. Sonntag im Monat ab 14 Uhr geöffnet hat?

Die Strecke ist 6km lang und enthält ca. 65 Höhenmeter. Start- und Zielpunkt ist im ältesten Teil Bad Wünnenbergs: die Katholische Pfarrkirche St. Antonius zu Padua. Von dort führt der Weg von der Oberstadt ins Naturerlebnis Aatal, durch den Kurpark, durch die Unterstadt mit einigen Besichtigungspunkten und zurück Richtung Startpunkt.
Auf der Strecke lassen sich weitere Abstecher zu Einkehrmöglichkeiten sowie Abkürzungen einbauen.

Wehrturm der historischen Stadtmauer. Foto (c): Lea Franke
Wehrturm der historischen Stadtmauer. Foto (c): Lea Franke
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 05251 3088111
Fax 05251 308898199
E-Mail schreiben

 
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn freigestellt
 

Telefon

05251 3088111

Suche

Social Media

FacebookTwitterInstagram
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 
Datenschutzinformationen