Napoléon-Brunnen

Napoléon-Brunnen

Napoléon-Brunnen

Der sogenannte „Napoleon-Brunnen“ auf dem Hövelmarkt-Platz erinnert an die geschichtliche Entwicklung der politischen Selbstständigkeit Hövelhofs.
Auf dem Gipfel seiner Macht errichtete Kaiser Napoleon im Jahr 1807 das Königreich „Westphalen“ mit der Hauptstadt Kassel. Zum König dieses Staatsgebildes bestimmte er seinen jüngsten Bruder Jérôme Bonaparte. Als König von Westphalen (1807-1813) unterzeichnete er am Heiligabend 1807 ein Dekret, in dem Hövelhof als Kommune seine Eigenständigkeit erlangte.

Informationen

adresse

Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstr. 11
33161 Hövelhof
Tel. 05257/5009-860
Fax. 05257/5009-869
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

 
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 05251 3088111
Fax 05251 308898199
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn
Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
 

Telefon

05251 3088111

Suche

Social Media

FacebookTwitterInstagram
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 
Datenschutzinformationen