Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk

Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk

Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk

Auf dem Platz vor dem fürstbischöflichen Jagdschloss ließ der damalige Fürstbischof Franz Arnold von Wolff-Metternich zur Gracht im Jahr 1706 die erste Pfarrkirche errichten. Die heutige Kirche ist die vierte Hövelhofer Pfarrkirche und wurde zwischen 1977 und 1979 gebaut. Von der dritten Hövelhofer Pfarrkirche konnte der Turm erhalten werden. Die Kirche hat einen kreuzförmigen Grundriss. Dabei bildet der Altargenau die Mitte des Gebäudes. Die Kirche ist als offene Radwegekirche ausgezeichnet.

Informationen

adresse

Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstr. 11
33161 Hövelhof
Tel. 05257/5009-860
Fax. 05257/5009-869
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

 
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 05251 3088111
Fax 05251 308898199
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn
Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
 

Telefon

05251 3088111

Suche

Social Media

FacebookTwitterInstagram
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 
Datenschutzinformationen