Padersee

Padersee
 
 

Der auf halber Strecke zwischen der Innenstadt und Schloß Neuhaus gelegene Padersee, der bei Spaziergängern, Joggern und Familien mit Kindern sehr beliebt ist, wurde nicht vorrangig zur Erholung angelegt. Er entstand vielmehr als Hochwasserrückhaltebecken als Folge der verheerenden Hochwasserkatastrophe im Sommer 1965.

Informationen

Ziel

Fürstenallee
33100 Paderborn 

 
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 05251 3088111
Fax 05251 308898199
E-Mail schreiben

 
Teutoburger Wald
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn
Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge
 

Telefon

05251 3088111

Suche

Social Media

FacebookTwitterInstagram
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 
Datenschutzinformationen