Swin & Soccer Park Westenholz

Swin & Soccer Park Westenholz
 
 

Die Swin-Golf-Anlage im Delbrücker Ortsteil Westenholz ist deutschlandweit die erste Anlage dieser Art.

Swin-Golf ist ein Sport für Jedermann. Trotz des gleichen Spielprinzips wie beim Golf hebt es sich jedoch durch viele Merkmale, wie beispielsweise einem dreisiten Schläger und den weichen Bällen gegenüber dem traditionellen Golf ab. Eine schwere und teure Golfaustüstung ist somit nicht erforderlich und schont den Geldbeutel.

Viel Spaß - ob allein oder in Gruppen - ist auch bei den weiteren Freizeitaktivitäten FußballGolf, MiniGolf, SpielGolf und SoccerGolf sowie beim Maislabyrinth garantiert. Ergänzt wird das Angebot durch ein Café Restaurant, ein Heu- und Weinfasshotel, das Gästehaus Meiwes sowie den Festsaal "Franzi´s Scheune", der für jegliche Anlässe und Feiern gemietet werden kann.

Swin
Swin ist eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung aus Frankreich. 1982 entwickelte Laurent de Vilmarin den Swin-Schläger und den Swin-Ball für Golfspieler, die ihren Sport auch auf einem rustikalen Terrain ausüben wollten. Das Patent wurde angemeldet und es zeigte sich sehr rasch, dass gerade Nichtgolfer für diese neue Idee gewonnen werden konnten. Auch wenn es mal regnet oder schneit, auf das „Golfen“ müssen Sie nicht verzichten. 

Eine wetterfeste Indoor-Golf-Anlage auf rund 450 m² mit 18 turniergerechten Bahnen lädt zum Spielen ein.

SOCCERgoool ®- das Geschicklichkeits - und Spaßspiel für Fussballbegeisterte und Freizeitsportler jeden Alters. Der Gooolodrom, so nennt sich der SOCCERgoool-Sportparcour, umfasst 7 Spielbahnen (Kickfelder). Das Spiel begeistert durch abwechselnde Hindernisse und Zielstationen auf naturnahen Bahnen, eingebunden in eine natürlich gestaltete Gesamtanlage.

Das Einzelspiel auf den Kickfeldern beginnt von einem Abschlagpunkt, den der Spieler festlegt. Zwischen dem Abschlag und dem Ziel befinden sich verschiedene Hindernisse
Gespielt wird mit einem Standard-Fußball. Wie beim Fußball sucht sich der Spieler seine ideale Spielposition, um möglichst viele Tore (goools) zu schießen. Je nach Kickfeld sind ein oder mehrere Bälle oder Versuche vorgegeben, ähnlich der Par-Regelung beim Golf.

Informationen

oeffnungszeiten

April-Oktober
Mo-Fr: ab 14:00 Uhr
Sa ab 10:00 Uhr
Sonn- u. Feiertage 10:00-22:00 Uhr

In den Sommerferien
Mo-Fr: ab 11:00 Uhr und nach Vereinbarung

November-März
Do-Fr: ab 14:00 Uhr
Sa u. So: ab 10:00 Uhr 

 
Ziel

Wiebeler Str. 24
33129 Delbrück 

 
adresse

Familie Meiwes
Wiebeler Straße 24
33129 Delbrück
Telefon +49 2944 974432
Telefax +49 2944 598594
E-Mail senden
Webseite besuchen

 
verkehr

Delbrück-Westenholz, Malvenweg
Zur Fahrplanauskunft von "fahr mit"

 
nph
 
Footerleiste

Anschrift

Touristikzentrale Paderborner Land e. V.
Königstraße 16
33142 Büren
Tel. 05251 3088111
Fax 05251 308898199
E-Mail schreiben

 
Service Qualität Deutschland
Logo Kreis Paderborn freigestellt
 

Telefon

05251 3088111

Suche

Social Media

FacebookTwitterInstagram
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. 
Datenschutzinformationen